Symphonisches Konzert

virtuelle Tour

Privatveranstaltung

Online 360-Grad Panorama

Portfolio

Autohaus

Innenraum 360-Grad-Panorama

dollhouse.png

Tourismusmesse

Virtuelle Tour

Kinderkrippe Spillkescht, 

Virtuelle Tour, 22 Panoramen

Firmenveranstaltung

360 panorama für soziale Netzwerke

Fernsehsendung

360 Panorama für soziale Netzwerke

Pub / Restaurant

360 Panorama für soziale Netzwerke

Autohaus

Innenraum 360-Grad-Panorama

Immobilienverkauf

Virtueller Rundgang

Bitte scrollen Sie nach unten, um  einige meiner Werke zu sehen, die Ihre Phantasie anregen können und Ihnen ein Bild davon vermitteln können, wie Ihre Firma, Ihre Veranstaltung oder Ihr Ort in 360 Grad-Panoramen, in einer vituellen Tour aussehen könnte.

 
 

Über mich

Als Kind war ich ein häufiger Gast der Fotostudios. Ich glaube, das war eigentlich nicht der Anfang, sondern die Fortsetzung einer Leidenschaft. Der erste Kontakt mit der Fotografie begann viel früher. Meine Mutter, Lehrerin an einer Schule, leitete einen Fotokreis und hatte ein Labor mit allem, was nötig war, um Bilder zu machen: eine rote Lampe, die an der Decke hing, zwei Becken für die Flüssigkeiten, einen Vergrößerungsapparat, einen Trockner und so weiter. Auch wenn diese Apparatur im Vergleich zu der eines Fotostudios primitiv war, war es natürlich für ein zweijähriges Kind einfach faszinierend.

Im Jahr 2000, als Teenager, konnte ich mir endlich mit meinem ersparten Geld ein Wunderwerk der Technik, eine Digitalkamera, kaufen: eine Kodak DC 3400, die damals so teuer war wie heute ein Mid Level DSLR, allerdings mit nur 2 MP und 2x Zoom. Aber es war der Anbruch einer neuen Ära in der Technik.

Ich habe ein paar Digitalkameras gewechselt, aber nie besondere Leistungen in der Hobbyfotografie erzielt. Bis zu dem Tag, an dem ich, 24 Jahre alt, mit dem Auto durch das ganze Land zu reisen begann. Da habe ich beschlossen, das Rauchen aufzugeben und die Rauchpausen durch etwas Nützlicheres, Produktiveres und Interessanteres zu ersetzen. Ich kaufte mir die erste DSLR mit Weitwinkelobjektiv, begann mit "stitching" zu flirten und 360degree Fotos zu schaffen. Bald darauf habe ich meine Olympus E520 DSLR mit einer Nikon 5100 und dann mit einer Canon 5D Mark II, dem derzeitigen Industrie-Standart  getauscht. Mittlerweile war ich einer der ersten  Panorama-Fotografen, die Panoramen  für 360cities.net (hier klicken um das Profil 360cities.net zu sehen), für Google Earth und später für Getty Images lieferten. Heute, nach  9 Jahren Zusammenarbeit mit diesen Top- Unternehmen, habe ich mehr als 750 360Grad-Panoramen und virtuelle Touren geschaffen, mit mehr als 1 Million Visualisierungen nur auf 360cities.net. Von den Unternehmen, in deren Auftrag ich gearbeitet habe, möchte ich Associated Newspapers Ltd. Oculus VR LLC, Frankreich Travel Magazine nennen.

 

"Momente von heute, die Ihr Auge morgen entzücken werden"

          Ich glaube, dass 360 Grad-Fotografie ein individualisierter Service sein muss und sehr schwer in eine allgemeine Preisliste gestellt werden kann. Aber damit Sie sich ein erstes Bild machen können, bitte beachten Sie Folgendes:

Service:

  • 360°-Fotografie an Ihrem Standort zur vereinbarten Zeit

  • Volle 360X180° Fotografie. Keine Teilpanoramen unter dem Namen „360“

  • Keine Reisekosten in der südlichen Hälfte von Luxemburg. Reisekosten für andere Standorte nach Vereinbarung.

  • Ready-to-use Flash und HTML 5-Dateien für eine einfache Einbettung auf Ihre Website oder auf die Seite Ihres sozialen Netzwerks (durch Sie selbst oder Ihren Website-Designer

  • Einbettung auch für Android und iOS Geräte.

  • Panoramaauflösung von 10000 Pixel Breite

  • Lizenzfrei: keine weiteren Kosten von Ihrer Seite.

Kosten:

​​

Weitere Leistungen auf Nachfrage. Bitte benutzen Sie das Kontaktformular von dieser Seite.  Ich würde mich freuen, Sie beraten zu dürfen.

 

Lassen Sie uns sprechen